Ihre Trüffelschweine im fränkischen Einheitsbrei

Ein Ei grinst dich an

Es gibt mittlerweile eine ganze Palette von Zeichen, um in der digitalen Welt die aktuelle eigene Emotion kurz und knapp kundzutun – längst nicht mehr nur in Form eines simpel gezeichneten runden gelben Kopfes. Gleichwohl ist der “klassische” Smiley wohl weiterhin das bekannteste Ideogramm. Es gibt ihn nun auch als Silikoneinsatz für die Bratpfanne: schafft es eine Pfannkuchen-Form im Handumdrehen gute Laune auf den Teller zu zaubern?

Wie wäre es den Tag mit einem Lächeln anzufangen, und zwar nicht nur auf dem eigenen Gesicht, sondern auch als Gruß aus der Pfanne? Konkret geht es um ein Gadget, das es ermöglicht, Pfannkuchen oder ein Rührei in Form eines “Smiley”, dem beliebten digitalen Zeichen für ein Lächeln, herzustellen. Zugegeben, die Idee, bestimmte Dinge, Zeichen oder Ähnliches in eine Backform umzuwandeln ist nicht neu – Kuchen und erst recht Kekse lassen sich schon seit Jahrzehnten mit dem entsprechenden Küchenzubehör beispielsweise in Herz- oder Tierform gießen. Warum aber nicht auch klassische Frühstücksspeisen in Form eines schönen Lächelns erstrahlen lassen? “Crack a Smile” bzw. die Smiley Pfannkuchen-Form will fortan für gute Laune sorgen. Über dieses Produkt, das es dort in ähnlicher Form speziell zur Herstellung von Spiegeleiern auch in Totenkopfform gibt, sind wir auf der Shopping-Seite radbag.de gestolpert und wurden gleich von dem runden Kopf mit den beiden ovalen Augen und dem breiten Lächeln angesteckt, so dass wir unbedingt ausprobieren mussten, ob dieses kleine Küchenhelferlein (ca. 2 cm hoch, mit ca. 12,5 cm Durchmesser) Morgenmuffel aufheitern kann und vor allem, wie die Zubereitung gelingt.

Die Form ist nicht nur physisch leicht (ca. 10 g) sondern tatsächlich auch in der Handhabung: Obwohl dem Einkauf eine nur in Englisch, Französisch und Spanisch gehaltene Minianleitung beiliegt, kommt man mit dem Silikonlächeln sehr einfach sehr schnell klar: den Teig für Pfannkuchen vorbereiten beziehungsweise Eier rühren, wie gewohnt die Pfanne vorheizen, Butter oder Öl dazu und dann: die Form einsetzen und vorsichtig den Teig eingießen, so dass die gerasterte Innenfläche des “Crack a Smile” bedeckt ist. Dadurch, dass die Form sehr weich ist und ein Pfannenboden nicht 100% gerade, könnte ein sehr flüssiger Teig ewas verrutschen und das “Gesicht” käme am Ende etwas verunstaltet auf den Teller. In der Mitte aber besitzt das quietschgelb gehaltene Gadget einen kleinen “Griff”, der sich gut ein klein wenig nach unten drücken lässt, bis die Eimasse zu stocken beginnt.

Ist die Eierspeise fertig oder soll etwas zwischendruch gewendetwerden, wird die Form an besagtem Griff, der zwischen den Augen des lächelnden Gesichts liegt, gemeinhin ganz leicht wieder aus der Pfanne herrausgenommen. Um den Smiley in dem Fall, dass das Backresultat nicht ganz perfekt verlaufen ist, herauszulösen, könnte man sich notfalls etwa mit dem Griff eines Löffel behelfen – vom Einsatz eines Messers raten wir ab, das könnte die meisten Pfannen zerkratzen.

Das essbare Lächeln kann also bei Bedarf ganz klassisch umgedreht werden, um auch die zweite Seite schön zu backen. Mit kaum einer Minute Mehraufwand zur bisherigen Bereitung der gleichen Speise gelingt das gute-Laune-Frühstück bzw. die einen fröhlich anlächelnde Zwischenmahlzeit tatsächlich im Handumdrehen. Einzig kompliziert wird die Geschichte, wenn man mehrere Leute relativ zeitgleich zu versorgen hat 😊 –

Erfreulich: Die gebrauchte Form lässt sich praktischerweise auch in die Spülmaschine packen.

Fazit:

Für knapp 11,- Euro ist die mit dem Claim “Start your day the happy way!” beworbene “Crack a Smile”-Form ein kleines, aber wirklich ausgesprochen nettes Geschenk – zum Beispiel für sich selber, für Morgenmuffel, für Familien, die ihre Kinder im halbwachen Zustand in die Schule schicken, oder einfach für einen lieben Menschen, den man gern öfter gut gelaunt sehen möchte. Simpel in der Anwendung, pflegeleicht und ohne großen Platzanspruch verstaubar.

Bestellablauf/Handling: 4/5

Qualität/Originalität: 4/5

Preis/Leistung: 5/5



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *