Ihre Trüffelschweine im fränkischen Einheitsbrei

“All time” Top-Bands aus dem deutschsprachigen Raum

startAbermals haben in unserer Redaktion tagelang Köpfe geraucht – diesmal um auszuwählen, welche Bands aus dem deutschsprachigen Raum wir Ihnen hier zur Abstimmung bringen. Die Vorauswahl war nicht leicht, denn es gab in den vergangenen Jahrzehnten natürlich massenhaft tolle Combos zu erleben – manche von den Nominierten sind freilich ohnedies noch live zu erleben – wobei klar ist: für die Auswahl an der auch Teilnehmer einer unserer letzten Gewinnspielrunden mitgewirkt haben war es egal wann die jeweilige Musikformation aktiv war oder ob sie das noch ist. Insofern sind unseres Erachtens schon alle nachfolgend gelisteten Künstler Gewinner, egal auf welchem Platz sie Ende Juni 2015 – dann endet das Voting – stehen. Und Sie können, falls Ihrer Meinung nach der Allerbeste bei unseren Vorschlägen noch (immer) nicht dabei ist – wie gesagt, durch eine Gewinnrunde sind die am häufigsten genannten Leserstimmungen hier bereits eingeflossen – haben Sie die Chance mittels eines Kommentars unter diesem Beitrag uns zu überzeugen, dass wir den Platzhalter “N.N.” für den wir natürlich einstweilen bitten, dass niemand votet, in einen realen Bandnamen umzuwandeln 😉 Nicht dass Sie am Ende sagen, dass Ihr Kandidat gar keine Chance hatte…Nachtrag, 30.05.2015 – nachdem über unsere Kommentarfunktion kein uns völlig überzeugender Vorschlag mehr reinkam, haben wir das N.N. Feld heute mit der Gruppe befüllt, die in unserer Prenominierungsphase (das besagte Gewinnspiel) immerhin auch noch ein Dutzend Mal genannt worden war: Irie Revoltes – und natürlich haben wir die bis zur Stunde “blind” für N.N. gegebenen zwei Stimmen storniert.

All time BANDS

  • Ton Steine Scherben (13%, 229 Votes)
  • Phillip Boa And The Voodooclub (11%, 198 Votes)
  • Throw That Beat in the Garbagecan (10%, 180 Votes)
  • Rainer von Vielen (9%, 155 Votes)
  • Die Prinzen (9%, 153 Votes)
  • Die Sterne (5%, 84 Votes)
  • Knorkator (5%, 81 Votes)
  • Rainbirds (5%, 78 Votes)
  • Geier Sturzflug (4%, 65 Votes)
  • The Inchtabokatables (4%, 63 Votes)
  • Bonaparte (3%, 54 Votes)
  • Schneewittchen (3%, 45 Votes)
  • Fettes Brot (2%, 43 Votes)
  • Spider Murphy Gang (2%, 32 Votes)
  • Seeed (2%, 31 Votes)
  • Apparatschik (2%, 30 Votes)
  • Die Ärzte (1%, 23 Votes)
  • Trio (1%, 21 Votes)
  • Ideal (1%, 18 Votes)
  • Jeans Team (1%, 17 Votes)
  • Kraftwerk (1%, 16 Votes)
  • Einstürzende Neubauten (1%, 12 Votes)
  • Die Fantastischen Vier (1%, 11 Votes)
  • Nina Hagen Band (1%, 9 Votes)
  • Element of Crime (0%, 7 Votes)
  • DÖF (0%, 7 Votes)
  • Irie Revoltes (0%, 7 Votes)
  • Mia (0%, 5 Votes)
  • Erste Allgemeine Verunsicherung (0%, 5 Votes)
  • Spliff (0%, 4 Votes)
  • The Merlons (0%, 4 Votes)
  • Abwärts (0%, 3 Votes)
  • Tocotronic (0%, 3 Votes)
  • Pankow (0%, 3 Votes)
  • City (0%, 3 Votes)
  • Panda (0%, 3 Votes)
  • Palais Schaumburg (0%, 2 Votes)
  • Amon Düül (0%, 2 Votes)
  • Stereo Total (0%, 2 Votes)
  • Blumfeld (0%, 2 Votes)
  • Die Toten Hosen (0%, 2 Votes)
  • Die Tödliche Doris (0%, 2 Votes)
  • Foyer des Arts (0%, 2 Votes)
  • Gebrüder Blattschuss (0%, 1 Votes)
  • Can (0%, 1 Votes)
  • DAF (0%, 1 Votes)
  • LaBrassBanda (0%, 1 Votes)
  • Slime (0%, 1 Votes)
  • IFA Wartburg (0%, 1 Votes)
  • Lassie Singers (0%, 1 Votes)

Total Voters: 1,723

Loading ... Loading ...
Fotocredit: Das Design von unserem gelben Voting-Sten links oben stammt von: iconshock(freeware)



5 thoughts on ““All time” Top-Bands aus dem deutschsprachigen Raum”

  • bei dem ganzen schund auf der vorauswahl will ich gar nicht wissen, wie und wo die bandnamen akquiriert wurden.
    was ist mit destruction, kreator, birth control usw.usw? die sind um längen besser als alles andere auf der liste zusammen.

    • das bedauerliche zähl- bzw. zuordnungsproblem der letzten prozentpunkte, die sich nicht aufteilen, ist uns bewusst; wir achten am ende einer kür ohnedies auf die reale zahl der abgegebenen votes, nicht auf die errechneten prozente… die bates – tja, was sollen wir sagen: die hat leider keiner unserer leser in der nominierungsphase genannt. nix für ungut. wir sind sicher: es sollte trotzdem etwas für sie dabei sein, oder?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *